Presse­information
VHV / Hannover, 26. April 2021

Digital und nachhaltig: VHV unterstützt materialrest24.de

Über die App und Plattform materialrest24.de kaufen und verkaufen Handwerker überschüssige Baumaterialien und ungenutzte Maschinen. Übrig gebliebene Bauartikel finden so einen neuen Besitzer.

Handwerker und private Bauherrn werden es kennen: Wenn nach dem Bauen Fliesen, Maschinen oder Dachpfannen übrig bleiben, werden diese oftmals für viele Jahre eingelagert oder sogar sofort vernichtet. Seit kurzem gibt es eine umweltschonende, digitale und nachhaltige Lösung für dieses Problem. Die Plattform materialrest24.de bietet eine digitale Lösung für Materialreste. Über die Plattform können sie den Besitzer wechseln.

Wer kann materialrest24.de nutzen?

In erster Linie richtet sich das Angebot an gewerbliche Nutzer. Gewerbliche Handwerksbetriebe können verkaufen und kaufen, private Bauherrn können einkaufen. So finden neuwertige Baumaterialien einen neuen Besitzer und landen nicht in der Mülltonne. Das Angebot wird laufend erweitert und umfasst neben klassischen Baumaterialien auch Werkzeuge und Maschinen.

VHV-Kunden profitieren bis Ende Juni besonders

Das erste Jahr ist für Nutzer der Plattform komplett kostenfrei, sofern in diesem Jahr fünf Anzeigen innerhalb von vier Wochen nach der Anmeldung veröffentlicht werden. Es gibt unterschiedliche Mitgliedschaften, die Jahresmitgliedschaft kostet z.B. 99 € netto im Jahr. VHV-Kunden haben Vorteile bei der Nutzung von materialrest24.de. Bei Eingabe des Kooperationscodes "vhv-digital“ sparen sie auf die Mitgliederpakete 2 und 3 im ersten Jahr 10%.

Über materialrest24.de

Die Plattform wurde 2017 gegründet, hat über 1500 Betriebe im Netzwerk und über 5200 aktive Anzeigen. materialrest24.de kooperiert mittlerweile mit zahlreichen Innungen und Fachverbänden. Besonders ist hier die Partnerschaft mit dem Zentralverband des deutschen Dachdeckerhandwerks zu erwähnen. Neben der VHV zählt auch die BAMAKA-Einkaufsgemeinschaft der Bauwirtschaft eine bekannte Marke für Workwear zu den Unterstützern.

Mehr Informationen gibt es unter: https://www.materialrest24.de/

Stefan Lutter
Pressesprecher Leben
0511.907-48 10E-Mail Kontakt