Stellenmarkt
Referenznummer: 2565
M&A Analyst (w/m/d)
Standort
Hannover
Einstiegsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung
unbefristet

Ihre Aufgaben /

  • Leitung von und Mitarbeit bei internationalen Projekten mit Strategiebezug
  • Koordination von funktionsübergreifenden und internationalen Teams insbesondere Steuerung interner und externer Stakeholder (z.B. Investmentbanken, WP-Gesellschaften)
  • Eigenverantwortliche Koordination von M&A-Transaktionen inkl. Bewertung, Modellierung, Due Diligence, Transaktionsstrukturen, Vertragsverhandlungen und Vorbereitung von Vorstandsentscheidungen
  • Erstellung von Marktberichten, Investment Fact Sheets, Screeninglisten und Entscheidungsvorlagen für M&A Transaktionen in enger Abstimmung mit dem Vorstand

Ihr Profil /

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Masterstudium vorzugsweise mit dem Schwerpunkt M&A/Finanzen/Strategie) oder vergleichbare in der Praxis erworbene Fachkenntnisse
  • Mehrjährige Führungs-, Projekt- oder Beratungserfahrung im Bereich M&A, Transaktionsberatung, Wirtschaftsprüfung, Strategy Consulting oder Corporate M&A
  • Exzellente Kenntnisse im Bereich M&A (Bewertung, Prozess, SPA) sowie Corporate Finance, detaillierte Kenntnisse der einzelnen Transaktionsschritte des M&A-Prozesses
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Unternehmensbewertung
  • Umfangreiche Erfahrungen bei der Erstellung von Modellen und Business Plänen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, strukturierte Denkweise, eigenständige Arbeitsweise, große Problemlösungsbereitschaft, interkulturelle Kompetenz
  • Unternehmerischer Geist mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (in Deutsch und Englisch); Kenntnis einer weiteren europäischen Sprache (z.B. Französisch, Spanisch oder Italienisch) von Vorteil

Ihre Perspektiven /

  • Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme
  • Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebssportgruppen
  • Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten
  • Betriebskindergarten
  • Jobfahrrad
  • Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Parkmöglichkeiten

Ihr Arbeitgeber - Die VHV Gruppe /

Die VHV Gruppe ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.600 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,6 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 12 Mio. Verträge.
Interesse geweckt? Jetzt bewerben!
Starten Sie mit uns in eine erfolgreiche Zukunft! Bewerben Sie sich jetzt hier online!
Jetzt bewerben
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Anika Herrmann
HR Business Partner
0511.907-43 29