Presse­information
VHV / Hannover, 21. Oktober 2020

KFZ-Wechselsaison

Die VHV präsentiert neuen Tarif für das Jahreswechselgeschäft

Wenn der Herbst Einzug hält, kommt Bewegung in den KFZ-Versicherungsmarkt. Die VHV startet ins Jahreswechselgeschäft mit einem überarbeiteten Tarif des bewährten KLASSIK-GARANT, der durch den Zusatzbaustein EXKLUSIV erweitert werden kann. Die starken Leistungen gelten auch für Motorradfahrer. Zudem gibt es weiterhin die bekannten Sparmöglichkeiten mit dem VHV TELEMATIK-GARANT.

EXKLUSIVe Extras

Egal ob Pkw, Motorrad, Leichtkraftrad, Trike oder Quad: Mit dem VHV KLASSIK-GARANT ist jedes Fahrzeug leistungsstark abgesichert. Dazu gehören zum Beispiel die Mitversicherung von Eigenschäden und die Neu‑/Kaufpreisentschädigung bis 14 Monate nach Erstzulassung bzw. Erwerb.

Der Versicherungsschutz des KLASSIK-GARANT kann durch den Zusatzbaustein EXKLUSIV zu einem Premium-Schutz erweitert werden. Mit enthalten ist zum Beispiel die Neupreisentschädigung bis 24 Monate nach Erstzulassung und die Folgeschäden nach einem Tierbiss bis 5.000 Euro. Außerdem ist die Zerstörung der Schutzbekleidung für Motorradfahrer in Folge eines Schadens mitversichert.

Der VHV Schadenservice PLUS beinhaltet zudem Sonderleistungen im Schadenfall. Karosserie- und Lackschäden werden in einer DEKRA-geprüften Partnerwerkstatt repariert, inklusive einer sechsjährigen Garantie auf die Reparatur durch die VHV. Auch das schnelle Abschleppen des Fahrzeugs, ein kostenloser Hol- und Bringservice und ein Ersatzfahrzeug sind enthalten. Durch die vertraglich vereinbarte Werkstattbindung erhält der Versicherungsnehmer zudem 15 % Nachlass auf den Kaskobeitrag.

Auch Zusatzbausteine wie der VHV Fahrerschutz bieten erweiterten Versicherungsschutz. Der Fahrerschutz schließt die Versicherungslücke für den Fahrer. Versichert sind die Personenschäden, die durch selbst bzw. teilverschuldete Unfälle des Fahrers, durch unbekannte Schädiger oder durch Unfälle aufgrund höherer Gewalt entstanden sind. Übrigens: Den Fahrerschutz kann man bei der VHV auch für Motorräder abschließen.

Doppelt profitieren mit dem TELEMATIK-GARANT

Wer sicherer und umsichtiger fährt als andere, sollte auch weniger Beitrag bezahlen. Das ist der Grundsatz des TELEMATIK-GARANT. Hier profitieren die Versicherungsnehmer doppelt: in jedem Fall durch den leistungsstarken Schutz und zusätzlich durch die Chance auf bis zu 30 % weniger Beitrag - je nach Fahrstil. Eine Beitragserhöhung aufgrund des Fahrstils ist ausgeschlossen.

Lesen Sie mehr zum Jahreswechseltarif der VHV unter: https://www.vhv-partner.de/magazin/2020/10/kfz-privat

Pressematerialien zum Download
Presseinformation VHV KFZ JWG.pdf
Janine Bollhorst
Pressesprecherin Komposit
0511-907-48 07E-Mail Kontakt